Vasana®Psychoaktive Massage

Jeder Mensch schreibt seine eigene Biografie. Seine individuellen Erfahrungen haben sich in ihm verkörpert. Er hat seine Erlebnisse einverleibt. Mitunter ergeben sich im Laufe des Lebens schmerzhafte Bewegungseinschränkungen, die oft mit seelischen Beschwerden einhergehen. Oder umgekehrt: Seelische Beschwerden gehen mit schmerzhaften Bewegungseinschränkungen einher.
Die Massagetechnik sowie das ganze Massagesetting wurden durch Kenntnisse aus der Körpertherapie und Körperpsychotherapie sowie den Ergebnissen aus verschiedenen Massagestudien in den 1990ziger Jahren von Gabriele Mariell Kiebgis entwickelt. Das Kernelement dieser therapeutischen Zuwendung sind Heilsame Berührungen, die auf die aktuelle Befindlichkeit des Klienten abgestimmt sind. Diese Psychoaktive Massagetechnik eignet sich für alle Menschen. Diese Massagemethode ist markenrechtlich geschützt. Ihre Wirksamkeit wurde in einer Kurz- und Langzeitstudie nachgewiesen. Detaillierte Informationen finden Sie unter www.vasana.de.
Ich habe meine Grundausbildung in der Vasana® Psychoaktive Massage 2017 beendet. Seitdem befinde ich mich im Anerkennungsjahr, in dem ich meine Kenntnisse mit dieser Massagebehandlung festige und verfeinere. Gerne berate ich Sie telefonisch oder in einem Kennenlerntermin.

Das Honorar für diese 60 minütige Ganzkörpermassage beträgt im Anerkennungsjahr inkl. einem Vorgespräch 65,00 €.